call-center-agent

PREISE - Rufnummern-Handling

Rufnummernregistrierung

Der Preis für die Registrierung einer Rufnummer beträgt einmalig EUR 9,90 (zzgl. MwSt.). VoIP-Rufnummern können einzeln beantragt werden und sind in wenigen Stunden verfügbar. Bei Ortsnetz-Rufnummern muss immer ein Block von mindestens 10 Rufnummern abgenommen werden, die Verfügbarkeit kann im Vorwege durch unser Support Team geprüft werden.

Rufnummer aufschalten (laufende Registrierungs- und Aufschaltgebühren)

Neben den einmaligen Kosten für die Registrierung einer Rufnummern, fallen weitere monatliche Gebühren an.

Für jede registrierte Rufnummer berechnen wir im voraus EUR 5,00/Monat (zzgl. MwSt.) bei einer Mindestlaufzeit von 12 Monaten. In diesem Preis sind die Einrichtung der Rufnummer bei Anruf Direkt (sog. Aufschalten der Rufnummer) und die laufenden Registrierungsgebühren für die Rufnummer enthalten.

Nach Ablauf der Mindestlaufzeit wird die Registrierung der Rufnummer jeweils für 3 Monate verlängert.

Rufnummer fortführen

Für die Fortführung einer Rufnummer - die Erreichbarkeit von Rufnummern nach Beendigung einer Kampagne - entstehen keine weiteren Fixkosten neben den o.g. Registrierungs- und Aufschaltgebühren.

Stattdessen werden nur bei Anruf-Weiterleitung 3,9 Cent/Min. ins deutsche Festnetz und 14,9 Cent/Min. ins deutsche Mobilfunknetz bei einer 20/20 Taktung vom Pre-Paid Konto abgebucht. Wird ein Gespräch per Anrufbeantworter angenommen, werden 2,9 Cent/Min. inkl. e-Mail Versand der aufgenommenen Audio-Datei berechnet.

Weitere Leistungen wie die Integration von individuellen Anrufbeantwortertexten und einer IVR bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage individuell an.