call-center-agent

Funktionen - Agenten Screen

Standortungebunden als Call-Center Agent arbeiten

Der Einsatz der Internettechnologie macht es möglich, dass bei Anruf Direkt Call-Center Agenten standortungebunden eingesetzt werden können. Über die entsprechende Weboberfläche loggen sich die Agenten mit dem Firefox Internet-Browser ein und haben vollen Zugang zu Daten der Kampagnen. Nach dem Start des VoIP Softphones werden die ersten Gespräche an den Agenten durchgestellt - egal ob dieser im Call-Center oder auch zu Hause sitzt.

Alle Informatioen auf einem Blick - Kein Programmwechsel

Bei Anruf Direkt gibt es für die Agenten nur noch eine Anzeigeseite für die Präsentation der Kundendaten und die Erfassung der Gesprächsergebnisse. Der Agent kann sich so ganz auf die Kundentelefonate konzentrieren. Auf der linken Seite des Bildschirms wird das VoIP Softphone für die eingehenden Anrufe angezeigt. Sobald ein Anruf durchgestellt wurde, erscheinen automatisch die Kundendaten. Während des Gespräches kann der Agent einfach neue Kundendaten aufnehmen bzw. korrigieren.

Nachbearbeitung - Erfassung der Gesprächsergebnisse

Nach Beendigung des Telefonats trägt der Agent die Gesprächsergebnisse ein. Ohne das Programm zu wechseln und mit den Kontaktdaten des Kunden vor Augen, wird der Erfolg des Gespräches eingetragen. Wurde ein weiterer Gesprächstermin mit dem Kunden vereinbart, kann eine allgemeine oder persönliche Wiedervorlage zu einem bestimmten Datum und einer genauen Uhrzeit eingetragen werden.